Multimedia-Praktikum

Darstellung komplexer Punkte als Involution

Zurückgehend auf Ideen des Mathematikers von Staudt veröffentlicht 1856 gibt es eine Möglichkeit, imaginäre Punkte in einer reellen Ebene als Bewegung darzustellen. Aus einer solchen Darstellungsweise könnten sich neue Erkenntnisse für verschiedenste Anwendungsgebiete ergeben.

Inhalt

Mathematischer Hintergrund
Demonstration als Java-Applet